04

WERTE, STÄRKEN UND KONFLIKTLÖSUNGEN

Du erarbeitest dein individuelles Werteprofil und lernst die Bedeutung von Werten für dich, deine Kollegen und/oder Kunden kennen. Sie dienen als wichtige Orientierungshilfe auf dem Weg zu sinnerfülltem Handeln, beruflich wie privater Zufriedenheit und auch zu erfolgreichem Coaching. Indem du dir deines Selbst- und Weltverständnisses bewusst wirst, lernst du dich und deine (Coaching-) Persönlichkeit besser kennen und entwickelst ein neues Verständnis für deine Mitmenschen; von Kollegen bis hin zum Kunden.

 

Inhalte des Moduls

Für welche Werte stehst du ein? Welche Werte lebst du – oder nicht? Wie definierst du deine eigene Wertevorstellung? Oder anders formuliert: Könntest du jetzt ad hoc deine fünf wichtigsten Werte im Leben formulieren? Oder sogar den absoluten Top-Wert, der dich zu der Persönlichkeit macht, die du bist? Die wenigsten Menschen können das, wenn sie sich noch nicht intensiv mit sich selbst beschäftigt haben.

Dabei ist es ungemein wichtig, die eigenen Werte zu kennen und zu definieren. Sie sind Basis, Handlungskompass und Orientierungsgröße für mehr Zufriedenheit und Erfolg in Beruf und Privatem. Nur so lernst du, wie und vor allem warum du Erfahrungen so beWERTest, wie du es tust. Klarheit über die eigenen Wertvorstellung sind Spiegelbild persönlicher Potenziale und Stärken, nach denen wir unser Leben ausrichten. Du bist ein absoluter Freigeist und siehst dich täglich bürokratischen Hürden und einem festgefahrenen Arbeitsalltag gegenüber? Das wird dich vermutlich nicht glücklich machen - ein einfaches Beispiel, wie sich Werte auf unser Wohlbefinden auswirken. Du lernst in diesem Modul, Entscheidungen zu treffen, die sich für dich persönlich gut anfühlen und dich deinen Zielen näher bringen. 

Auch Unternehmen definieren Werte. Fremde Werte, die Mitarbeiter oft genau so wenig kennen, wie ihre eigenen. Auch das New-Work-Konzept, dem diese Coaching-Weiterbildung zu Grunde liegt, folgt klaren Wertvorstellungen wie Freiheit, Eigenständigkeit, Innovation, Kreativität oder auch Vertrauen. Gerade in unternehmerischen Veränderungsprozessen ist Wertekonformität wichtig, um neue Ideen strategisch einzubringen und erfolgreich umzusetzen. 

Vor allem in Coaching- und Konfliktsituationen hilft dein Wissen, andere Menschen besser nachzuvollziehen, ihr Tun, Handeln und Denken einordnen zu können und lösungsorientiert zu agieren. Am Ende wird sich auch herauskristallisieren, welche Coaching-Persönlichkeit du einnehmen kannst und möchtest und wie du dich im Coaching-Prozess reflektiert steuerst.

Ablauf des Moduls

Entwickeln wir gemeinsam deine persönliche Werteskala. In diesem Modul erlebst du als eine intensive Reise in dich selbst – zu Erfahrungen, prägenden Momenten, positiven und negativen Erlebnissen, Augenblicken des Glücks und der Trauer sowie inneren Glaubenssätzen. Schritt für Schritt schaffst du Klarheit, welche Werte dir wichtig sind – und welche du bewusst (er-)lebst. In verschiedenen Übungen ermittelst du deine Top-Werte und verstehst, wie sie dein Leben prägen und Emotionen hervorrufen - gute und weniger gute. Unsere Trainer und Coaches zeigen dir Tools & Techniken, um deine Stärken und Werte in Einklang zu bringen. 

Indem du dir deines Selbst- und Weltverständnisses bewusst wirst, lernst du nicht nur dich besser kennen, sondern entwickelst ein neues Verständnis für deine Mitmenschen; von Kollegen bis hin zum Kunden. Du erhältst einen ganz neuen Zugang zu diversen Sichtweisen. In Rollenspielen lernst du außerdem Wechselwirkungen, Bewertungen und Konfliktursachen in Interaktionen kennen, diese zu steuern und strategisch aufzulösen. 

Ziele des Moduls

  • Säulen der Identität

  • Strukturmodell der Persönlichkeit

  • Bedeutung von Werten für persönliche Motivation und Zufriedenheit 

  • Handlungsoptionen & Perspektiven zur verbesserten Lebenswirklichkeit

  • Persönliches und berufliches Werteprofil

  • Orientierung für die individuelle Coaching-Persönlichkeit (wie möchte ich wen in welchen Disziplinen coachen?)

  • Werte als Navigationshilfe für New Work & Learn

  • Selbst- und Fremdwahrnehmung reflektieren

  • (Konflikt-) Ursachen, Wechselwirkungen & Abhängigkeiten in Interaktionen

  • BeWERTungen von Argumenten in Konfliktsituationen 

  • Kommunikationsstrategien zur Auflösung von Konflikten

  • Kommunikationstechniken

Deine Trainer & Coaches

MEDIENTRAINERIN, COACH & MODERATORIN

Silke Liniewski ist seit mehr als 20 Jahren Medienprofi. Menschen unterhalten, Sachverhalte prägnant auf den Punkt bringen - das war schon immer ihre Leidenschaft. 

MEDIENTRAINER, WORK-LIFE-COACH & KEYNOTE SPEAKER

#KeinerHELDdichauf: 

Als Entrepreneur entwickelte ich das Leitbild der Rhetorikhelden. Ich stärke dich in deiner authentischen (Selbst-) Präsentation. 

BUSINESS-COACH (IHK) & SPORTWISSENSCHAFTLER

​Seit mehr als 15 Jahren ist Timo im Seminarwesen unterwegs. Dabei werden alle Ebenen der menschlichen Existenz berücksichtigt – Körper, Seele und Geist.

GET IN TOUCH

Alarmiere die Rhetorikhelden:

0511 60 49 49 29

  • White Facebook Icon

Find us on Facebook

Be a SociaLight and Follow Us:

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

© 2020 Rhetorikhelden